Erfolgreichster Olympionike der Olympischen Sommerspiele

Wer ist der erfolgreichste Olympionike der Olympischen Sommerspiele? Erfolgreichster Sportler der Olympischen Sommer-Spiele aller Zeiten.

Wer ist der erfolgreichste Olympionike der Olympischen Sommerspiele?

Wer ist der erfolgreichste Olympionike der Olympischen Sommerspiele? Der Erfolg der Athleten wird bei Olympia an den begehrten Medaillen gemessen. Eine Olympische Goldmedaille ist das Ziel jedes Spitzenathleten. Der erfolgreichste Olympionike der Sommerolympiade ist Michael Phelps. Der amerikanische Ausnahme-Schwimmer konnte im Zeitraum von 2000 bis 2012 18 Goldmedaillen sowie zwei Silbermedaillen und zwei Bronzemedaillen erkämpfen. Michael Phelps ist somit der erfolgreichste Athlet in der Geschichte der Olympischen Spiele, sowohl der Sommer- als auch der Winterspiele.

Mit einigen Goldmedaillen Abstand folgt Phelps auf Platz zwei in der Rangliste der erfolgreichsten Olympioniken der Olympischen Sommerspiele Larissa Semjonowna Latynina. Die ehemalige sowjetische Turnerin konnte in den Jahren zwischen 1920 und 1928 insgesamt 18 Medaillen bei den Olympischen Sommerspielen gewinnen, darunter neun Goldmedaillen. Ebenfalls neun Goldmedaillen hat der ehemalige Finnische Leichtathlet Paavo Nurmi erkämpft, ebenfalls in den Jahren 1920 bis 1928. Mit insgesamt 12 Olympischen Medaillen belegt er Platz drei der erfolgreichsten Olympioniken der Olympischen Sommerspiele aller Zeiten hinter Latynina.

Erfolgreichster Deutscher Sportler der Sommerolympiade

Die erfolgreichste Deutsche Olympionikin der Olympischen Sommerspiele ist die Kanutin Birgit Fischer. Sie ist die erfolgreichste deutsche Sportlein der Olympischen Spiele insgesamt, also der Sommer- und Winterspiele. Herausragende acht Golfmedaillen und vier Silbermedaillen hat sie in der Zeit von 1980 bis 2004 gewonnen.

Der erfolgreichste Olympionike der Winterolympiade ist Björn Daehlie. Der Norweger hat im Ski-Langlauf acht Mal den Olympiasieg erkämpft und außerdem vier Silbermedaillen gewonnen. Seine Siege in den Jahren zwischen 1992 und 1998 machen ihn zum erfolgreichsten Athleten in der Geschichte der Olympischen Winterspiele.

Erfolgreichster Olympionike der Olympischen Winterspiele?